ANZEIGE

Buddha & Balance in Wedel Februar 2019 Gesundheitsmesse
Birgit Schmidt-Harder

Birgit Schmidt-Harder

Buddha & Balance: Erstes Februar-Wochenende in Wedel!

Die Messe „Buddha & Balance“ ist längst weit mehr als nur eine Gesundheitsmesse. Als Magnet für alle Gesundheitsinteressierte treffen sich – bei der mittlerweile 5. Auflage – Gleichgesinnte mit offenen Herzen. Die mehr als 50 Aussteller sind mittlerweile zusammengewachsen und zelebrieren die Messetage am 2. und 3. Februar schon fast wie ein Familientreffen.

Liebe und Mitgefühl

Am Sonnabend und am Sonntag erwartet Sie unter dem Motto „Liebe und Mitgefühl“ jeweils von 11 bis 17 Uhr eine kraftvolle Mischung aus Fachkräften, die an ihren Ständen über alle relevanten Gesundheitsthemen informieren. Erfahren Sie Wissenswertes zum Beispiel über Homöopathie, Cranio Sacrale, Schmerztherapie und Feng Shui. Mit Globetrotter ist ein Fachmann für Yogareisen vor Ort. Entspannen Sie sich bei energetischen Behandlungen oder Massagen, probieren Sie Qigong aus und lassen Sie ihre Kreativität beim therapeutischen Malen fließen.

Platz zum Entschleunigen

Manche Besucher brauchen aber auch Momente der Stille zum Durchatmen. Dafür wird im Erdgeschoß eigens eine Chill Lounge eingerichtet. Hier nimmt Sie der Künstler Richard Rossbach in Empfang, der zusammen mit Ines Langebehn das Projekt „Into the Light“ erschaffen hat. Die Kombination aus verzaubernden Spiegelbildern der Natur und meditativer Musik öffnet das Herz.

Seele trifft Natur

Buddha & Balance in Wedel Februar 2019

Der Geomant Hans Hansen ist einer der führenden Geomantan Norddeutschlands. Seit frühester Kindheit gilt er als hellsichtig und hat eine tiefe Verbundenheit zur Natur entwickelt. Über sein Leben wurde ein Dokumentarfilm gedreht. Der Film, der den Titel „Hans Hansen… der mit dem die Erde spricht“ trägt, wird an beiden Messetagen gezeigt.

Krafttierschild basteln

Buddha & Balance in Wedel Februar 2019

Klingt spannend? Das sind auch die vier erfahrenen Fachleute, die Ihnen Tagesseminare zu den Themen Yoga, Flow of energy®, Rückenschule und Ernährung anbieten. Erhalten Sie Unterstützung bei der Entfaltung Ihres Potenzials bei den mehr als 30 Vorträgen. Viele helfen Ihnen, Ihre Kreativität in den Fluss zu bringen. So wie Alexandra Quitanda Tomás. Sie ist Trommelbauerin und Kunsthandwerkerin. Im Raum 104 können Sie mit Alexandra Ihr eigenes Krafttierschild basteln. Materialkosten bitte entrichten.

Viele Aussteller haben sich als Dankeschön für die Besucher Rabattierungen ausgedacht. Zu erwerben sind Aurafotos, Schmuck, Heilsteine, Mode, Kunst und vieles mehr.

Highlight zu Beginn

Buddha & Balance in Wedel Februar 2019

Übrigens: Auf dieser Messe werden Sie einem besonderen Schatz passend zum Messe-Motto „Liebe und Mitgefühl“ begegnen. Gleich zu Anfang am Sonnabend um 11 Uhr. Was es sein wird, verrät Messe-Organisatorin Barbara Teßmer niemandem. Auch nicht den Ausstellern. Sie möchte Ihnen die Überraschung nicht nehmen, wenn Sie gleich beim Einlass der Zauber umfängt. Dieser steigert sich mit der Eröffnungszeremonie um 11.15 Uhr. Nur so viel vorweg. Wer dabei ist, dem öffnet sich die Seele. Wer es verpasst, wird es bedauern.

Weitere Informationen:

Messe Buddha & Balanca
2. und 3. Februar
jeweils von 11 bis 17 Uhr
VHS Wedel
ABC-Straße 3
Wedel
Eintritt 3 Euro, ermäßigt 2 Euro
30 Prozent des Erlöses werden gespendet.

www.buddha-and-balance.de

Auf der Homepage finden Sie auch das Ausstellerverzeichnis und das Vortragsprogramm.

Buddha & Balance in Wedel Februar 2019

 

Wir stellen Ihnen sieben ausgewählte Aussteller vor:

 

Barbara Teßmer:
Yogische Numerologie und Meditation

Buddha & Balance in Wedel Februar 2019

Wir beschäftigen uns in unserem Leben mit allem Möglichen. Lenken uns ab. Doch wenn all dieser Lärm aufhört, wenn die Person, die ich bin, ganz still ist, dann stelle ich mir die Fragen: „Wer bin ich?“ und „Was ist meine Lebensaufgabe?“. Anregende Antworten hierzu gibt Barbara Teßmer in ihren Vorträgen. Am Sonnabend um 12.30 Uhr berichtet sie von ihrer Reise nach Indien zu den Palmblattbibliotheken und dem Finden der Wissenschaft der yogischen Numerologie. Wie man eigentlich meditiert und welche positiven Auswirkungen Meditation auf unser Gehirn hat, erzählt sie am Sonntag um 13.15 Uhr. Den attraktiven Messestand von Barbara Teßmer finden Sie gleich im Eingangsbereich.

Barbara Teßmer
Spirituelle Heilkunde
Meditation, Yogische Numerologie, Behandlungen und Einweihungen in Reiki, Besprechen, Energetische Wirbelsäulenbegradigung 
Dorfstraße 19
25489 Haselau
Tel.: 041 22 / 817 22
barbara-tessmer@t-online.de
www.stille-und-glueck.de

Angebot: Sie erhalten ein erlesenes Geschenk bei Buchung an den Messetagen
Vortrag Sonnabend: Yogische Numerologie
Vortrag Sonntag: Meditation. Stille. Glück Doch wie meditiert man eigentlich?
Eröffnung am Sonnabend

 

Wolfgang Rickmann:
Energetische Heilbehandlungen

Wolfgang Rickmann, Krankheiten besprechen, Energetisches Heilen, Kummerfeld, Pinneberg

„Meine Heilarbeit liegt in erster Linie in energetischen Behandlungen (mit Energie heilen). Das hilft sehr oft bei Rücken- oder Gelenkbeschwerden, aber auch sehr oft bei Beschwerden, wo es scheinbar keine organische Ursache gibt. Wie zum Beispiel auch bei sogenannten Frauenleiden. Mit dem ‚Besprechen von Krankheiten‘ spreche ich Menschen mit Rosen, Flechten, Warzen und Entzündungen an. Auch bei Kindern habe ich mit Energiearbeit sehr gute Erfahrungen gemacht, zum Beispiel bei Ängsten, häufigen Wutausbrüchen oder auch bei Warzen. All diese ‚Probleme‘ haben sehr oft eine energetische Ursache wie zum Beispiel die verstorbene Oma oder die Trennung der Eltern. Kinderseelen sind sehr sensibel und reagieren sehr schnell auf solche Ereignisse. Vor Kurzem war eine Mutter mit einem vierjährigen Kind bei mir. Hier war ein ungeborener Zwilling die Ursache für das Stottern des Kindes. Einige Menschen werden jetzt sagen, so ein Blödsinn. Aber das Stottern ging nach nur einer Behandlung weg.“

Wolfgang Rickmann
Energetisches Heilen, Krankheiten besprechen, Kundalini-Reiki, Medium, Hilfe bei Schmerzen ohne Ursache
Prisdorfer Straße 3 c
25495 Kummerfeld
Tel.: 04101 / 749 79
wolfgang.rickmann@gmx.de
www.reiki-krankheitenbesprechen.de

Angebot: 25 Prozent Rabatt auf eine energetische Behandlung (bei Buchung auf der Messe)

 

Christiane Krüger:
Tierkommunikation Nordlicht

„Ich arbeite problemlösend für Ihr Tier und Sie. Gerne helfe ich Ihnen mit der Tierkommunikation, Ihr Tier zu verstehen, damit ein besseres Miteinander für alle entstehen kann. Sie möchten selbst erlernen, mit Ihrem Tier mental zu kommunizieren oder es energetisch zu unterstützen? Dann sprechen Sie mich gerne wegen eines Seminars an und sehen Sie gerne auch in meine Seminar-Pakete. Individualität wird bei mir groß geschrieben. Sie sollen sich bei mir fühlen wie bei einer Freundin, etwas lernen und tolle, emotionale Erlebnisse mit nach Hause nehmen und mit Erfolg hier heraus gehen. Das ist mein Ziel für Sie. Seit circa 49 Jahren bin ich auch energetisch tätig, auch damit helfe ich gerne Ihrem Tier und Ihnen weiter.“

Christiane Krüger
Tierkommunikation Nordlicht
Tierkommunikation, -Seminare, Energiearbeit, Einweihungen Besprechen und Energetische Wirbelsäulenbegradigung, Hypnose
Hogenkamp 4
25336 Elmshorn
Tel.: 04121 / 700 16 78
info@tierkommunikation-nordlicht.de
www.tierkommunikation-nordlicht.de

Messeangebot: Eine Tierkommunikation für 38 Euro (statt 50 Euro)

 

Marita von Berghes:
Vollkommenes Sehen ohne Brille und Operation

Marita von Berghes

Die Psychotherapeutin und Sehtherapeutin Marita von Berghes ist in diesem Jahr zum dritten Mal wieder als Ausstellerin auf der Messe Buddha & Balance vertreten. An ihrem Stand im 2. OG bietet sie kostenlose Beratungen bei Sehstörungen und Problemen mit den Augen an. Ihre Therapie richtet sich an Menschen mit Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Altersweitsichtigkeit, Astigmatismus, trockenen Augen, Schielen, Grauem Star, erhöhtem Augendruck, Grünem Star und Makuladegeneration. „Wir können direkt vor Ort etwas verändern“, erklärt sie. Weil dieser Themenbereich schon in den vergangenen Jahren viele interessierte Besucher an ihren Stand gelockt hat, hält die Hamburgerin in diesem Jahr am Sonnabend um 14 Uhr im 2. OG in Raum 204 einen Vortrag zum Thema „Besser sehen mit natürlichen Methoden“. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Außerdem bietet Marita von Berghes telefonische Beratungen, Einzelsitzungen, Infoabende, Tagesseminare, Wochenendkurse und Sehspaziergänge an. Warum auch die Ernährung wichtig für ein gutes Sehvermögen ist? Das erklärt Ihnen Marita von Berghes dann direkt auf der Messe.

Marita von Berghes
Diplom-Psychologin
Wieder gut sehen durch natürliche Methoden, Psychotherapie, Rohkostberatung
Ordinger Weg 9
22609 Hamburg
Tel.: 040 / 8 271 38
marita@berghes.de
www.wiedergutsehen.de

Messe-Vortrag: Wie verbessere ich meine Sehkraft?

 

Melanie Böing:
Kraftquelle natur – Zeit für Haar, Haut und Seele

Melanie Böing Naturfrisörin Elmshorn Buddha & Balance

Schon mal einen Bad-Hair-Day gehabt? Wenn die Frisur schon morgens nicht sitzt, ist der Tag gelaufen. Zumindest für die Frauen unter uns. Was machen wir dann? Fönen, Färben, Strähnen, mit Haarlack überziehen. „Dabei müssen Sie das gar nicht“, sagt Melanie Böing. Statt auf Chemie, die das Haar ständig überstrapaziert, setzt die Nauturfriseurin, Inhaberin des Salons Kraftquelle natur in Elmshorn, auf eigene ökologische Produkte, richtiges Bürsten und vor allem die Individualität ihrer Kunden. „Jedes Haar und jede Haut hat unterschiedliche Bedürfnisse“, sagt Melanie Böing. „Diese finden wir gemeinsam mit Ihnen heraus und sagen Ihnen, welcher Schnitt zur Ihrem Typ und Ihren Haaren passt.“ Glauben Sie nicht? Dann probieren Sie es aus! Lernen Sie die Naturfriseurin auf der Messe Buddha & Balance kennen und lassen bei einer wohltuenden Bürsten- und Kopfmassage die Seele baumeln und Ihre Haare verwöhnen!

Kraftquelle natur – Zeit für Haar, Haut und Seele
Melanie Böing
Liliencronstr. 7
25336 Elmshorn
Tel.: 04121 / 6 22 29
Fax: 04121 / 579 75 13
info@naturfriseurin.de
www.naturfriseurin.de

Messeangebot: Kostenlose Bürstenmassage

 

Marlies Elisabeth Graack:
Schönheit und Pflege mit Access Consciousness®

Marlies Graack

„Mein Name ist Marlies Elisabeth Graack. Ich bin ein sogenannter Certified Access Bars® Facilitator von Access Consciousness®. Access Consciousness® ist eine Therapieform, die energetisch arbeitet und immer mehr Einzug bei therapeutisch tätigen Menschen hält. Ein Grund: Wir alle suchen in diesen Zeiten immer öfter nach Alternativen zu herkömmlichen Heilbehandlungen und nach neuen Wegen zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Das gilt auch für den Bereich Schönheit, Pflege und Kosmetik. Eine Lösung meiner Meinung nach könnten die Produkte von „Lavylites“ sein. „Lavylites“ ist eine Körperpflege, die mit feinstofflich arbeitenden Essenzen der Zellgeneration und Reparatur dient. Für mich spürbar, messbar und sichtbar. Seit 2016 arbeite ich mit den Kreationen von „Lavylites“ an Menschen wie auch an Tieren in unserer Tierarztpraxis Krempe. Die Erfolge sind wunderbar, denn für mich ist „Lavylites“ Selbstheilung in Aktion. Ich würde mich freuen, Ihnen diese Möglichkeit der Selbsthilfe auf der Messe Buddha & Balance näherbringen zu dürfen und Sie mit meinem Fachwissen rund um „Lavylites“ zu unterstützen.“

Marlies Elisabeth Graack
Access Bars® Facilitator und Access Consciousness Facelift® Facilitator
Süderstr.1
25361 Krempe
Mobil: 0162-792 52 95
Tel. 048 24 / 40 06 84
marliesgraack@gmail.com
https://www.accessconsciousness.com

 

Gudrun Kappelhoff-Post:
Physikalische Gefäßtherapie BEMER

Gudrun Kappelhoff-Post

Wussten Sie, dass Ihre Blutkörperchen einen Bereich von mehr als 120.000 Kilometer – 2,5 mal um die Erde – versorgen und Abfallprodukte entsorgen? Keine Angst, wir auch nicht. Aber wer sich wirklich gut mit Durchblutung und vor allem mit unseren Gefäßen auskennt, ist Gudrun Kappelhoff-Post aus Hamburg mit mehr als 30-jähriger Erfahrung.
Durch viel Stress, zu wenig Schlaf, einseitige Ernährung, ungesunde Lebensgewohnheiten, Krankheit und natürliche Alterungsprozesse wird die Durchblutung unserer kleinsten Blutgefäße eingeschränkt, und sie können ihre Aufgaben nicht mehr richtig erfüllen. Die Folge ist eine Unterversorgung von Gewebe und Organen, die auf lange Sicht zu einem Nachlassen körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit, Schmerzen, Befindlichkeitsstörungen und Krankheit führen kann. Die Physikalische Gefäßtherapie BEMER kann eingeschränkte Durchblutungen der kleinsten Blutgefäße wieder verbessern und damit körpereigene Selbstheilungs- und Regulationsprozesse unterstützen. Die Abwehrkräfte werden gestärkt, die Leistungsfähigkeit nimmt zu, Krankheiten werden besser bekämpft und Medikamente gelangen besser an ihr Ziel. Diese Anwendungen sind auch bei Tieren möglich und speziell bei Pferden zu empfehlen. Wer mehr über Gudrun Kappelhoff-Post und die Physikalische Gefäßtherapie wissen möchte, ist herzlich eingeladen, ihren Vortrag am Sonntag um 11.45 Uhr in Raum U2 zu besuchen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Außerdem gibt es die Möglichkeit zu einer direkten Behandlung bei ihr am Stand im Erdgeschoss der Ausstellungsräume in Raum 5.

Physikalische Gefäßtherapie BEMER
Gesundheit fördern, Leistung steigern, Heilung unterstützen, Schwerpunkt ist die Mikrozirkulation
Gudrun Kappelhoff-Post
Haselbusch 11
22549 Hamburg
Tel.: 040 / 84 900 539
gudrunkappipost@gmail.com
https://synergie-quantensprung.bemergroup.com/de

Messe-Angebot: Ein Gutschein mit der Nutzung vor Ort
Vortrag: Physikalische Gefäßtherapie BEMER – was ist das?

 

Fotos: Barbara Teßmer (6), Birgit Schmidt-Harder (3), Privat (3)

16.01.2019

ANZEIGE

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing
Share on tumblr
Share on print

Auch interessant

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
X