ANZEIGE

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen
Birgit Schmidt-Harder

Birgit Schmidt-Harder

Katrin Kunstmann, die Hosenflüsterin von Pinneberg

Sie kennen das: Hosen kaufen ist so eine Sache für sich. Eine schlimme Sache. Mal zu eng (an den falschen Stellen), mal zu weit (an den noch falscheren Stellen) und die Länge haut auch nicht richtig hin. Wer wenigstens einmal in seinem Leben eine Marke oder Passform gefunden hat, die zu ihm und seinem Körper passt, hat eine Art (Hosen-) Bund – haha– fürs Leben geschlossen und lässt nichts anderes mehr in seinen Schrank.

Bis, tja, bis der böse Zahn der Zeit zuschlägt und der Körper sich einfach so (wir können wirklich nichts dafür…) verändert: Wird dicker (an den falschen Stellen), dünner (an den noch falscheren Stellen) und bringt ein Bäuchlein hervor, das man weder verdient hat noch haben möchte. Und schon steht man wieder da, im Klamottenladen seiner Wahl der Qual in dem Seziertisch-Licht der Umkleidekabine und verzweifelt an Begriffen wie „Super Skinny“, „High Waiste“, „High Rise“, „Chino“, „Slim“ oder „Paper Touch“. Herrje, wer soll sich damit noch auskennen?

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

Eine, die sich wirklich damit auskennt und der die Hosenmodewörter nur so von den Lippen perlen, ist Katrin Kunstmann von Kunstmann Mode und Sport. Sie wissen schon, das Traditionskaufhaus in fünfter Generation am Ende der unteren Dingstätte. Eine halbe Ewigkeit steht es da schon – 157 Jahre, um genau zu sein – und wer dort hineingeht, kann sicher sein, dass diese anderthalb Jahrhunderte Klamottenerfahrung die Kunstmänner in der Tat zu Kleidungsexperten erster Güte haben werden lassen. Was Katrin Kunstmann nicht über Kleidung weiß, muss erst noch erfunden werden. Wir von der Pinnebergerin nennen sie übrigens nur – psssst – „Die Hosenflüsterin“, aber bitte sagen Sie es nicht weiter. Und ihr schon mal gar nicht!

Wer mit Katrin spricht, muss damit rechnen, dass ihr Blick automatisch irgendwann zum Allerwertesten wandert. Sie lacht dann hell auf, wenn man sie darauf anspricht: „Sorry, Berufskrankheit, ich kann da nicht aus meiner Haut.“ Nicht, weil sie irgendetwas sieht, was ihr gefällt oder missfällt. Sondern weil sie ganz automatisch im Kopf Größe und Passform bestimmt und gleichzeitig überlegt, in welcher von ihren unzähligen Hosen im Geschäft ihr Gegenüber wohl am besten zur Geltung kommt. Ihre Trefferquote ist gut. In der Regel genügen ein Blick, wenige Minuten, zwei Hosen und sie weiß, was sitzen und passen könnte.

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

„Hosen sind meine Leidenschaft“, sagt sie und grinst spitzbübisch. „Vielleicht, weil ich früher selbst immer so Schwierigkeiten hatte, eine gut sitzende Hose zu finden, die mir gefällt.“ Aufgrund ihrer Größe sind ihr viele Hosen zu kurz. „Deswegen gehe ich gerade mit der aktuellen Mode und trage knöchelfrei“, sagt sie und muss wieder lachen.

Wir wollten von Katrin wissen: Was gibt es überhaupt aktuell für Passformen? Und woran erkenne ich die, wenn ich kein Profi bin? Und sie hat es uns erklärt. Ausführlich. Kommen Sie mit, gehen wir auf Hosenreise. Mit der Hosenflüsterin. Hoppla, da ist es uns wieder herausgerutscht. Aber Sie sagen es ja nicht weiter.

 

Die Paperbag-Hose

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen  Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

„Diese Hose heißt so, weil sie einen ganz bestimmten Bund hat“, sagt Katrin. „Sie sieht oben ein bisschen wie eine zugebundene Papiertüte aus (Foto rechts).“ Diese Hose passt eher Menschen, die eine Taille haben. „Mir steht so etwas gar nicht“, sagt Katrin und lacht. Im Moment sieht man diese Hose wieder recht häufig. „Weil man sie mit vielen Dingen toll kombinieren kann“, sagt Katrin. „Mit einem Top und hellen Sneakers zum Beispiel hat man einen coolen Sommerlook.“

 

Die Bund- und die Bügelfaltenhose

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen  Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

„Es gibt zwei Arten von Hosen mit Falten“, sagt Katrin. „Die Bundfaltenhose und die Hose mit Bügelfalte.“ Die eine hat eine eingenähte Bundfalte, die andere hat eine gebügelte Falte. „Der Unterschied ist: Eine gebügelte Falte können Sie heraus bügeln, wenn die Hose zum Beispiel am Oberschenkel eng anliegt. Dann sieht die Falte eh komisch aus.“ Eine eingenähte Bundfalte bleibt. Immer. „Bundfaltenhosen sehen immer angezogen aus“, sagt Katrin. Warum gibt es die gebügelte Falte eigentlich? „Weil die Hose viel schicker dadurch aussieht, wenn sie auf dem Bügel hängt.“

 

Die gerade Hose

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen  Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

Die gerade geschnittene Hose ist der Klassiker unter den Hosen. „Und den meisten Menschen steht sie sehr gut“, sagt Katrin. „Ich finde, es ist eine Hose, die man anprobieren muss. Denn wie gut sie sitzt, kommt aufs jeweilige Bein an.“ Gerade geschnittene Hosen gibt es mit verschiedenen Leibhöhen. „‚Low Rise‘ bedeutet niedrig geschnitten und steht für eine Hose, die kurz oberhalb des Schambeins aufhört. ‚Mid Rise‘ reicht bis zur Hüfte. Und ‚High Rise‘ sind Hosen, die die Taille umschließen.“

 

Die weite gerade Hose

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen  Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

„Die weite gerade Hose umschmeichelt die Beine“, sagt Katrin. „Sie ist super bequem und hat, wenn sie gut fällt, immer einen lässigen Schick. Die gerade weite Hose ist momentan recht angesagt. Wir haben sie auch mit passenden oder gleichfarbigen Oberteilen im Sortiment.“ Tragen könne diese Hose fast jeder. „Vielleicht sollte man aber nicht zu klein sein, dann schlabbert sie zu sehr.“

 

Die Levis 501 neu interpretiert

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen  Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

„Ich höre immer wieder, dass viele Leute unbedingt eine 501 tragen wollen“, sagt Katrin. „Im Gegensatz zu dem klassischen Modell, das eine Unisex-Hose ist und fast jedem passt, haben wir die 501 im Moment als Modell ‚Cropped Coupe Courte’.“ Das steht für unten verkürzt und oben mit hoher Taille – und mit Stretch. „Das ist sehr schick und bei den Kids so um die 15 Jahre gerade total angesagt“, sagt Katrin.

 

Raphaela by Brax

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen  Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

„Eine Hosenform muss ich noch erwähnen“, sagt Katrin. Für die Menschen, deren Körper sich nach der Lebensmitte verändert, weil zum Beispiel die Beine dünner werden, der Po flacher und das Bäuchlein etwas dicker, hat Katrin eine besondere Hose im Sortiment. „Eine ganz tolle Hose von Raphaela by Brax. Da passt alles rein, sie sieht superschick aus und ist auch noch bequem. Ehrlich.“ Ihr Geheimnis ist ein sogenannter Zauberbund. „Das ist ein versteckter Komfortbund“, sagt Katrin, „in den ein breites Gummiband versteckt und eingenäht ist.“

 

Die Bootcut

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen  Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

„Die Bootcut ist eine gemäßigte Schlaghose und im Moment leider nicht so angesagt“, sagt Katrin. Die Form mit der stark ausgestellten Wade gehört zu den klassischen Jeansformen. „Da die Denimhersteller gerade alle vor allem auf Stretch setzen, spielt diese Form aktuell keine große Rolle. Eine Jeans heute soll bequem sein, sich anpassen für alle Gelegenheiten. Das konnte eine Bootcut nicht so richtig. Deswegen ist sie Moment schwer zu zu bekommen, obwohl sie sehr beliebt ist. Wer sie hat, sollte sie auch tragen. Ich finde nämlich immer: Schick ist, was gefällt.“

 

Die Marlene-Hose

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen   Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

„Die Marlene-Hose wird niemals aus der Mode kommen“, sagt Katrin. „Sie ist hauptsächlich im Sommer ein Thema und dann als Leinenhose der Klassiker schlecht hin. Sie sieht immer gut aus, sitzt meistens auch gut und steht jedem, wenn man nicht gerade sehr klein ist. Dann staucht sie optisch etwas. Angesagt sind dieses Jahr bei den Marlene-Hosen großformatige Blumenprints und viele Streifen.“

 

Die Karottenhose (und die Chino)

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen  Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

„Die Karottenhose“, sagt Katrin, „ist die meist unterschätzte Hose überhaupt.“ Tatsächlich? „Oh ja!“, sagt Katrin. „Sie ist nämlich gar nicht mehr wie in 1980er Jahren. Die heutige Karotte ist eine super Passform, in die jeder Popo reinpasst. Sie hat eine vernünftige Leibhöhe und sitzt gut an den Oberschenkeln. Guck, ich habe auch gerade eine an!“ Hm. Ok, wir denken drüber nach. „Die Chino-Hose zum Beispiel, die derzeit so angesagt ist, ist auch eine Karotte“, sagt Katrin. Echt? „Ja, der Stoff ist nur ein anderer.“ Sie ist meist aus einem leichten Baumwollstoff und kann – muss aber nicht – unten umgekrempelt werden. Ihr typisches Erkennungszeichen sind die nur angedeuteten Eingriffstaschen. „Und wenn sie aus einem ganz seidigen Stoff ist, der sich superweich anfühlt, hat sie den sogenannten ‚Papertouch‘. Die Chino-Hose ist das Must-have für den Sommer und sowohl im Büro tragbar als auch in der Freizeit.“

 

Die Caprihose

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen  Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

Caprihose? Ist die nicht irgendwie olsch? „Nein, überhaupt nicht“, sagt Katrin. „Das ist die Hose für den Sommer. Sie reicht bis zur Mitte der Wade, hat einen Schlitz an der Seite oder auch nicht und passt sowohl zu Ballerinas als auch zu Sneakers oder Flipflops.“ Es gibt sie als Stoffvariante oder lässig in Denim. „Ehrlich, damit kann man nie etwas falsch machen. Und man sieht immer gut aus“, sagt Katrin. „Sie passt zu allem, egal ob Bluse, Top oder Blazer. Und nein, sie macht die Beine nicht optisch kürzer. Das ist nur ein Vorurteil.“

 

Athleisure-Hosen

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen  Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

„So, und nun zeige ich Euch meine neuen Lieblingshosen“, sagt Katrin. Sie holt zwei schwarze Hosen herbei, die sich edel und weich anfühlen. „Das sind die neuen Athleisure-Hosen, die drei Dinge in einem sind: cool, komfortabel und schick. Ich trage die fast nur noch. Sie sind sportlich und passen für jede Gelegenheit und jede Figur. Man kann sie den ganzen Tag über tragen. Und wenn man sich abends einen Blazer überwirft, kann man sie sogar ins Theater anziehen. Und das Beste ist, dass“ – Katrin senkt die Stimme – „sie alle Schlupfhosen sind! Reinschlüpfen, hochziehen, fertig. Echt toll.“ Und wieso sind die gerade so in? „Weil die Designer eine Hose für jede Gelegenheit suchen. Man soll mit ihr joggen können, ins Büro gehen oder zum einem Opernbesuch. Und in der Tat: Mit diesen Hosen geht das.“

 

Die Skinny oder Röhrenhose

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

„Tja, ich gebe es ja zu“, sagt Katrin. „Die Röhre ist meine Hose. Ich trage die zu gerne, auch wenn ich sie manchmal abends vom Körper pellen muss. Bei der Röhrenjeans ist es so: Du ziehst sie etwas mühsam hoch und machst einmal ‚Huch!‘, wenn Du sie zumachst. Aber danach sitzt sie bombenfest und hat alles schön verpackt. Finde ich super.“

 

Die City-/Businesshose

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen  Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

Auch neu auf der Mode-Bildfläche: die sogenannte City- oder Businesshose. „Das ist eine gerade geschnittene schlichte Hose aus Stretch-Stoff“, sagt Katrin. „Sie ist sehr kleidsam und gehört eher in die Ecke ’schick und Business‘. Auch sie ist eine sehr anpassungsfähige Hose und sehr bequem, weil auch diese Hosenart meist eine Schlupfhose ist. Ihr fehlt der sportliche Touch, dafür ist sie eleganter und etwas anspruchsvoller.“

 

Die Bermuda-Hose

Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen  Hosenflüsterin Katrin Kunstmann Mode und Sport Pinneberg welche Hose passt zu mir Bekleidung Passformen

Was darf im Sommer in keinem Kleiderschrank fehlen? Na klar, die Bermuda-Shorts. „Sie ist ein Klassiker“, sagt Katrin. „Und deswegen gibt es sie in allen möglichen Farben sowohl in Stoff als auch in Denim. Sie gilt als zeitlos und passend für so ziemliche jede Gelegenheit im Sommer. Kommen Sie vorbei und probieren Sie sie an.“

Und wenn Sie Sommermode shoppen wollen, dann ist jetzt der perfekte Zeitpunkt dafür. Bei Kunstmann Mode und Sport herrschen noch bis zum 28. April Hosenwochen. Beim Kauf von zwei nicht reduzierten Damen- oder Herrenhosen oder Jeans der Marken Kambio, Mac, Raphaela, Brav, Eurex, Camel Active oder PME Legend Jeans erhalten Sie einen Brax-Gürtel im Wert von 39,95 Euro dazu.

Das gesamte Kunstmann-Team aus ausgebildeten Fachkräften freut sich auf Sie. Kommen Sie vorbei. Wir beantworten gern alle Ihre Fragen und freuen uns, Sie beratend unterstützen zu dürfen.

Mehr Informationen finden Sie auf der Website www.kunstmann-mode.de.

Info:

Kunstmann Mode und Sport
Dingstätte 36-40
Pinneberg

Telefon: 04101 / 53 73 – 0
Telefax: 04101 / 53 73 73
E-Mail: info@kunstmann-mode.de

Internet: www.kunstmann-mode.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag, 9.30 bis 19 Uhr
Sonnabend, 9.30 bis 16 Uhr

Übrigens: Kunst Mode und Sport hat umgebaut für Sie. Wie es jetzt aussieht? Klicken Sie sich durch.

Fotos: Birgit Schmidt-Harder

02.04.2019

ANZEIGE

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing
Share on tumblr
Share on print

Auch interessant

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
X